Feed auf
Postings

Bericht: Laura Maria Niewöhner

Vom 24.01. bis zum 16.1.2019 konnten die Avenwedder wieder mitfiebern. Die Springreiterin und Züchterin Jessica Schlieckmann stellte bei den Hengsttagen des Deutschen Sportpferdes in München ihren Junghengst von Cascadello I x Clinton I zur Hauptkörung vor. Dabei absolvierte der Jungspund die Tests souverän und konnte mit seiner hohen Qualität, ausgesprochen hübschen Optik und seinem liebenswerten Wesen die Körkommission überzeugen. Das Körurteil hieß wohlverdient: gekört! Nicht nur die Mitgereisten und Jessica Schlieckmann selbst waren ganz aus dem Häuschen, sondern auch die Daheimgebliebenen, immer auf dem Laufenden durch Clipmyhorse, feierten mit.

Dieser Erfolg lässt das Herz aller Züchter sowie Hengstbesitzern höherschlagen und ist ein Ergebnis von viel Arbeit, hohem Engagement und auch so manchen Rückschlägen. Liebevoll und akkurat von wurde der Junghengst im heimischen Stall in Bonewie von Jessica Schlieckmann vorbereitet. Anschließend wurde die weitere Ausbildung bzw. Vorbereitung von Stefan Holtwiesche fortgesetzt, sodass aus dem kleinen Siegerfohlen von 2016 ein athletischer und zu überzeugen wissender Junghengst wurde. Man darf auf seinen weiteren sportlichen Werdegang gespannt sein!

Wir gratulieren Jessica Schlieckmann und dem Vorbereitungsteam ganz herzlich zu diesem großartigen Erfolg und freuen uns auf den weiteren sportlichen Werdegang von dem gekörten Crash Comfort!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen