Feed auf
Postings

Roman Schlieckmann siegt vor Maximilian Schreiber

Am vergangenden Wochenende fand die Kreismeisterschaft der Spring- und Dressurreiter auf der Vereinsanlage in Schloß Holte statt.

Klarer Favorit war wie im Vorjahr Roman Schlieckmann mit seinem zuverlässigen Cedric. Schon an den vergangenen Wochenenden war er fast in jeder gerittenen Prüfung auf dem Siegerpodest.

Doch so einfach sollte der Sieg in diesem Jahr für ihn nicht werden. Maximilian Schreiber war ihm mit seinem schicken gekörten Hengst Dabuten von Overis aus dem Besitz von Antonius Johanngiesiker in jeder Prüfung dicht auf den Fersten. Lediglich ein Wimpernschlag entschied hier über Gold oder Silber.

Letztendlich setzte sich der Routinier vor den Youngster aus Avenwedde 😉

Der Titel blieb somit bei dem Vorjahressieger Roman Schlieckmann und toller 2. wurde Maxi Schreiber.

Herzlichen Glückwunsch.

NW 14.08.2018

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen